Kostenlose Lieferung bei Bestellungen über 750€

Ist es sicher, inmitten des pandemischen Coronavirus schwimmen zu gehen? | Ist es sicher, mitten in der Coronavirus-Pandemie zu schwimmen?


Ist es sicher, inmitten des pandemischen Coronavirus schwimmen zu gehen?

Wenn Sie regelmäßig im Fitnessstudio trainieren oder in der Klasse verletzt sind, sind Sie möglicherweise zunehmend besorgt über Ihr Trainingsprogramm. Schließlich geht Bewegung für viele von uns weit über einen einfachen Bewegungsakt hinaus. Es ist eine Möglichkeit, Dampf abzulassen und uns dabei zu helfen, unter Druck ruhig zu bleiben. Da die Coronavirus-Pandemie immer schneller wird, ist es möglicherweise nicht die beste Option, ins Fitnessstudio zu gehen. Es ist fair zu sagen, dass viele Fitnessstudios Vorkehrungen treffen, um ihre Geräte steril zu halten, aber wenn Sie sich Sorgen machen, auf Matten zu liegen oder Gewichte zu berühren, die andere Leute benutzt haben, wird Ihr Training von Ängsten überschattet. Der einzige gemeinschaftliche Übungsplatz, zu dem Sie sich vielleicht begeben möchten, ist Ihr lokaler Pool. Schwimmbäder sind dank der Chemikalien im Wasser in der Regel ziemlich fehlerfrei. Die Pool Water Treatment and Advisory Group (PWTAG) sagt: „Nach Ansicht der öffentlichen Gesundheit ist es derzeit im Allgemeinen sicher, schwimmen zu gehen. „Wasser und Chlor in Schwimmbädern helfen, das Virus abzutöten. "Besucher von Schwimmbädern werden jedoch daran erinnert, vor der Benutzung des Pools zu duschen, beim Verlassen des Pools zu duschen und beim Besuch öffentlicher Plätze die erforderlichen Hygienemaßnahmen zu beachten, um das Infektionsrisiko zu verringern." Die Weltgesundheitsorganisation legt Chlorierungsziele auf einem Niveau fest, das viel höher ist als für die Abtötung von Viren wie Covid-19 erforderlich. In einem Bericht über die Gesundheit der Wasserhygiene beschreibt die WHO 15 Fälle von Virusausbrüchen in Schwimmbädern, von denen neun auf eine unangemessene oder unzureichende Chlorierung zurückzuführen waren. Es wird ein Chlorierungsgrad von 15 mg / min empfohlen - was ausreicht, um die meisten Viren abzutöten.

Der Schlüssel, wie die Pool-Leute sagen, ist die Aufrechterhaltung einer hervorragenden Hygiene im Poolgebäude. Das bedeutet, vor und nach dem Schwimmen zu duschen, die Hände zu desinfizieren, nachdem Sie die Türgriffe gedrückt und gezogen oder das Schließfach berührt haben, und die Hände gründlich mit Wasser und Seife zu waschen, wenn Sie nach Hause kommen. Oh, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Ausrüstung und Handtücher auch bei hoher Hitze waschen. Es wird allgemein gesagt, dass 60 ° C notwendig sind, um Bugs zu töten. Bleib ruhig, bleib in Bewegung und fang vielleicht an zu schwimmen. Besser noch, schauen Sie in Ihrer lokalen Lektüre nach, ob es sich um gesunde Aktivitäten an der frischen Luft handelt. Auf diese Weise haben Sie Sonne, Grün und mehr Luft, damit Husten und Spritzer im Wind verteilt werden können! Wenn Sie sich unter dem Wetter fühlen, drücken Sie nicht weiter und gehen Sie nicht zum Lesen, nur weil es mehr Wind gibt. Es gibt nie eine bessere Entschuldigung für das Chillen zu Hause, wenn Sie erkältet sind. Wenn Sie sich also überhaupt unwohl fühlen, bleiben Sie sitzen. Ansonsten bis zum Pool!

PT_____

Ist es sicher, mitten in der Coronavirus-Pandemie zu schwimmen?

Wenn Sie regelmäßig Gymnastik üben oder Unterricht nehmen, haben Sie möglicherweise immer mehr Angst vor Ihrem Trainingsprogramm. Schließlich geht Bewegung für viele von uns weit über einen einfachen Bewegungsakt hinaus; Es ist eine Möglichkeit, Dampf abzulassen und uns dabei zu helfen, unter Druck ruhig zu bleiben. Da sich die Coronavirus-Pandemie beschleunigt, scheint es jedoch möglicherweise nicht die beste Option zu sein, ins Fitnessstudio zu gehen. Man kann mit Recht sagen, dass viele Fitnessstudios Vorkehrungen treffen, um ihre Geräte steril zu halten. Wenn Sie jedoch Bedenken haben, auf Matratzen zu liegen oder Gewichte zu berühren, die andere Personen verwendet haben, wird Ihr Training von Ängsten überschattet. Der einzige gemeinsame Übungsbereich, auf den Sie möglicherweise zugreifen möchten, ist Ihr lokaler Pool. Die Pools sind dank der Chemikalien im Wasser in der Regel ziemlich fehlerfrei. Die Pool Water Treatment and Advisory Group (PWTAG) sagt: Meinung Die Meinung der öffentlichen Gesundheit ist, dass das Schwimmen zu diesem Zeitpunkt im Allgemeinen sicher ist. 'Das Wasser und das Chlor in den Pools helfen, das Virus abzutöten. "Die Besucher der Pools werden jedoch daran erinnert, vor dem Gebrauch zu baden, den Pool zu verlassen und die erforderlichen Hygienemaßnahmen zu beachten, wenn sie öffentliche Orte besuchen, um das Infektionsrisiko zu verringern." Die Weltgesundheitsorganisation legt die Chlorierungsziele auf einem viel höheren Niveau als erforderlich fest, um Viren wie Covid-19 abzutöten. In einem Bericht über die Gesundheit der Wasserhygiene beschreibt die WHO 15 Fälle von Virusausbrüchen in Schwimmbädern, von denen neun auf eine unzureichende oder unzureichende Chlorierung zurückzuführen waren. Er empfiehlt einen Chlorierungsgrad von 15 mg / min - genug, um die meisten Viren abzutöten.

Der Schlüssel, wie die Leute im Pool sagen, ist die Aufrechterhaltung einer hervorragenden Hygiene im Poolgebäude. Dies bedeutet, vor und nach dem Schwimmen zu duschen, die Hände nach dem Drücken und Ziehen der Türgriffe zu desinfizieren oder den Schrank zu berühren und die Hände bei der Rückkehr mit Wasser und Seife zu waschen. Oh, und waschen Sie auch das Kit und die Handtücher bei starker Hitze. Es wird allgemein gesagt, dass 60 ° C benötigt werden, um Insekten abzutöten. Bleib ruhig, geh weiter und fang vielleicht an zu schwimmen. Besser noch, überprüfen Sie Ihre lokale Lesung auf gesunde Frischluftaktivität. Auf diese Weise haben Sie Sonne, Vegetation und mehr Luft, so dass Husten und Spritzer im Wind verteilt werden! Wenn Sie sich schlecht fühlen, gehen Sie nicht weiter und gehen Sie nicht zum Sprichwort, nur weil es mehr Brise gibt. Es gab noch nie eine bessere Ausrede, um sich zu Hause zu entspannen, wenn Sie erkältet sind. Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, seien Sie versichert. Ansonsten sehen wir uns am Pool!







Lesen Sie mehr: https://metro.co.uk/2020/03/14/coronavirus-uk-safe-go-swimming-right-now-12397520/?ito=cbshare

Lesen Sie mehr: https://www.youtube.com/watch?v=Cn7BzDnWbxQ&ab_channel=MySwimPro