Kostenlose Lieferung bei Einkäufen >750€! Prüfen Sie hier den Rabatt für Ihr Land.

AGB

Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Durch die Nutzung der Website ioT-Pool.com stimmen Sie allen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verwenden Sie diese Seite bitte nicht. ioT-Pool.com behält sich das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die kontinuierliche Nutzung dieser Website nach Änderung aller Informationen setzt Ihr Einverständnis voraus.

Nutzungsbedingungen

Bitte lesen Sie vor dem Zugriff auf die Website die Nutzungsbedingungen sorgfältig durch.Durch die Nutzung der Website ioT-Pool.com erklärt sich der Benutzer automatisch mit allen deren Bedingungen einverstanden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, die Seite nicht zu nutzen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ganz oder teilweise zu ändern. Der Benutzer muss immer die Nutzungsbedingungen der Website lesen, bevor er sie nutzt. Die Nutzung direkt nach den Änderungen der AGB bedeutet, dass diese akzeptiert wurden.

Nutzungsbeschränkungen

Der Inhalt Ihrer Website ist durch die in Portugal geltenden geistigen Eigentumsrechte geschützt. Sofern nicht ausdrücklich auf der Website erlaubt, darf kein Material oder Inhalt dieser Website kopiert, reproduziert, verteilt, veröffentlicht, hochgeladen, angezeigt, gesendet oder übertragen werden. Von dieser Website heruntergeladene Inhalte dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Eine Änderung oder Verwendung für andere Zwecke verletzt das Urheberrecht und andere Eigentumsrechte von ioT-Pool.com. ioT-Pool.com und alle anderen Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken und Logos, die auf dieser Site erscheinen, sind eingetragene Marken von ioT-Pool.com. Die Verwendung dieser Marken oder anderer Inhalte auf der Website ist ausdrücklich untersagt, sofern nicht anders angegeben.

Haftungsbeschränkungen

Die Website ioT-Pool.com wird ohne jegliche Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, bereitgestellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die stillschweigenden Garantien des Eigentums, der Marktgängigkeit und der Eignung für einen bestimmten Zweck. i oT-Pool.com übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Inhalte dieser Website. ioT-Pool.com haftet nicht für Schäden, einschließlich moralischer Schäden, die sich aus der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung der Website ergeben. Die präsentierten Fotos unterliegen weitgehend dem Urheberrecht Dritter und ioT-Pool.com übernimmt keine Verantwortung für Fotos oder Beschreibungen, die nicht genau mit dem Produkt übereinstimmen.

Allgemeine Bestimmungen

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den in Portugal geltenden Gesetzen. Durch die Nutzung der Website ioT-Pool.com durch die Firma ioTiPool - unipessoal, lda mit der NIF 515 829 498 und mit Sitz in Rua Antonio Barbosa da Silva, 99, 4470-031 Maia stimmt der Benutzer zu, dass alle rechtlichen Schritte auftreten können oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen steht, wird vor der portugiesischen Justiz erörtert.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Detail)

  1. Geltungsbereich

    Alle Lieferungen und Leistungen von ioT-Pool.com an diese Mitglieder erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen. Hinweisen des Käufers auf seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird hiermit widersprochen. Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen von ioT-Pool.com gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte. Jede Abweichung von diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von ioT-Pool.com.

  2. Produktqualität, Muster und Muster; Garantien

    (i) Soweit nicht anders vereinbart, richtet sich die Produktqualität ausschließlich nach den Produktspezifikationen von ioT-Pool. Die gemäß der für die Waren geltenden Europäischen Chemikalienverordnung (REACH) identifizierten Verwendungen stellen keine Vereinbarung hinsichtlich der vertragsgemäßen Beschaffenheit der Produkte oder der vertragsgemäßen Verwendung dar.

    (ii) Die Eigenschaften von Mustern und Mustern sind nur insoweit verbindlich, als sie ausdrücklich zur Beschreibung der Beschaffenheit der Produkte vereinbart wurden.

    (iii) Qualitäts- und Speicherzeitdaten sowie sonstige Daten stellen nur dann eine Garantie dar, wenn sie als solche vereinbart und bezeichnet sind.

  3. Informationen und Adresse

    Alle von ioT-Pool bereitgestellten Informationen erfolgen nach bestem Wissen. Beratungen und Auskünfte über Eignung und Anwendung der Produkte befreien den Käufer nicht von eigenen Untersuchungen und Prüfungen. Die Lieferadresse für Produkte lautet products die in der Annahme-E-Mail erwähnte.

  4. Preise

    Sollten sich die Preise oder Zahlungsbedingungen von ioT-Pool zwischen Vertragsdatum und Versanddatum allgemein ändern, kann ioT-Pool die am Versanddatum gültigen Preis- oder Zahlungsbedingungen anwenden. Im Falle einer Preiserhöhung hat der Käufer das ausschließliche Recht, den Vertrag durch Mitteilung an ioT-Pool innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntgabe der Preiserhöhung zu kündigen.

  5. Lieferung

    Die Lieferung erfolgt zu den im Vertrag festgelegten Bedingungen. Die kaufmännische Terminologie wird gemäß den am Tag des Vertragsabschlusses geltenden INCOTERMS ausgelegt.

  6. Versand und Rücksendungen

    Jede Reklamation wegen Transportschäden muss innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Bestellung schriftlich mitgeteilt werden. Lieferzeiten sind als Anhaltspunkt angegeben. Werden die Produkte nicht innerhalb der angegebenen Frist geliefert, hat der Kunde das Recht, die Bestellung zu stornieren, erklärt sich jedoch ausdrücklich damit einverstanden, bei Überschreitung dieser Frist auf jedes andere Recht auf Schadensersatz in irgendeiner Weise zu verzichten, außer in Fällen von Sonderwünschen, die vom Kunden speziell bestellt.

    Die Produkte müssen im gleichen Zustand an ioT-Pool zurückgegeben werden, in dem sie beim Kunden eingegangen sind, müssen in der Originalverpackung zurückgegeben werden und dürfen keine Siegel auf der Verpackung verletzen. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung der Ware im Falle der Ausübung des Rechts zur kostenlosen Vertragsauflösung vollständig zu tragen und der bezahlte Betrag wird nicht zurückerstattet und muss für ein anderes Produkt im ioT-Pool.com-Shop ausgegeben werden. Bei Rücksendungen von Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht per Post zurückgesandt werden können, trägt der Kunde die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. ioT-Pool prüft das zurückgegebene Produkt und informiert den Benutzer innerhalb einer angemessenen Frist per E-Mail über das Recht auf Ersatz oder Rückerstattung (falls zutreffend) und führt die Rückerstattung oder den Ersatz innerhalb von maximal 14 Tagen durch. Die Rückerstattung eines bezahlten Betrags erfolgt immer mit derselben Zahlungsmethode, die beim Kauf des Produkts verwendet wurde, aber wenn dies nicht möglich ist, erfolgt dies per Banküberweisung.

  7. Einhaltung gesetzlicher Vorgaben

    Der Käufer ist für die Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften in Bezug auf die Lagerung und Verwendung der Produkte verantwortlich.

  8. Späte Zahlung

    (i) Die nicht fristgerechte Zahlung des Käufers stellt eine wesentliche Vertragspflichtverletzung dar.

    (ii) Bei Zahlungsverzug oder Zahlungsverzug des Käufers ist ioT-Pool berechtigt, den ausstehenden Betrag in Höhe der für Guthaben von Handelsunternehmen geltenden Zinsen zu belasten und zu verzinsen.

    (iii) Jede Verzögerung oder Unregelmäßigkeit bei Zahlungen gibt ioT-Pool das Recht, die Erfüllung dieses Vertrages oder anderer laufender Verträge zu beenden oder auszusetzen. Wenn die Parteien vereinbart haben, dass der Preis in Raten gezahlt wird, bestimmt die nicht rechtzeitige Zahlung einer von ihnen die sofortige Fälligkeit der verbleibenden.

  9. Käuferrechte bezüglich fehlerhafter Produkte

    (i) Hinsichtlich der Rechte und Pflichten von ioT-Pool und Käufer in Bezug auf fehlerhafte Produkte gilt Folgendes:

    a) Ist der Käufer ein Endverbraucher, d. h. derjenige, an den Dienstleistungen erbracht, Waren geliefert oder Rechte zu nicht gewerblichen Zwecken übertragen werden, gilt das Verbraucherschutzregime, das in der Gesetzesverordnung Nr. 67 1 2003 definiert ist, vom 8. April;
    b) Wenn der Käufer kein Verbraucher ist, an der im vorstehenden Absatz vorgesehenen Rezeption, d. h., wenn die Produkte für den gewerblichen Gebrauch verwendet werden, die in den Artikeln 913 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuchs vorgesehene Rechtsordnung; , die Frist zur Beendigung des Mangels des Produkts innerhalb von 30 Tagen nach Kenntniserlangung und muss innerhalb einer Frist von 6 Monaten nach Lieferung der verkauften Sache ausgeübt werden.

    (ii) In jedem Fall hat der Käufer den Mangel schriftlich, vorzugsweise per E-Mail an info@iot-pool.com, unter genauer Beschreibung der Art und des Umfangs der geltend gemachten Mängel anzuzeigen und die Argumentation und Beschreibung nach Möglichkeit durch Fotos zu untermauern.

  10. Verantwortung

    (i) ioT-Pool haftet im Allgemeinen für die Schäden, die es dem Käufer nach den gesetzlich festgelegten Bedingungen im Sinne der vertraglichen zivilrechtlichen Haftung zufügt.

    (ii) ioT-Pool haftet gegenüber dem Käufer nicht bei Unmöglichkeit oder Verzögerung bei der Erfüllung ihrer Lieferverpflichtungen, wenn die Unmöglichkeit oder Verzögerung auf die Einhaltung behördlicher und/oder gesetzlicher Verpflichtungen im Zusammenhang damit zurückzuführen ist, dass die Verordnung über Chemische Stoffe (REACH) wurden vom Käufer ausgelöst.

  11. Vergütung

    Der Käufer kann die Rechte von ioT-Pool nur mit einem zuvor anerkannten oder unbestrittenen Recht desselben ioT-Pools aufrechnen.

  12. Kaution

    Bei begründeten Zweifeln an der Kreditwürdigkeit des Käufers, insbesondere bei Zahlungsverzug, kann ioT-Pool unbeschadet sonstiger Rechte oder Ansprüche Kreditbedingungen widerrufen und Nachlieferungen von Vorauszahlung oder der Bereitstellung abhängig machen anderer Garantien.

  13. Immobilienreservierung

    (i) Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Preises Eigentum von ioT-Pool.

    (ii) ioT-Pool kann aufgrund des Eigentumsvorbehalts den Besitz der Produkte beanspruchen, unabhängig davon, ob der Vertrag gekündigt wurde oder nicht.

  14. höhere Gewalt

    Soweit Ereignisse oder Umstände außerhalb der Kontrolle von ioT-Pool (einschließlich Naturgewalt, Krieg, Streik, Aussperrung, Rohstoff- und Energiemangel, Transportbehinderung, Ausfall von Produktionsanlagen, Feuer, Explosion, behördliche Maßnahmen) oder andere), die Verfügbarkeit der Produkte des Werks, von dem ioT-Pool die Produkte bezieht, so verringern, dass es seinen Verpflichtungen aus diesem Vertrag nicht nachkommen kann, wird ioT-Pool von Verpflichtungen aus diesem Vertrag insoweit freigestellt, als Sie sind daran gehindert, diese zu erfüllen und sind nicht verpflichtet, Produkte aus anderen Quellen zu beziehen. Der erste Fall gilt auch, soweit ein solcher Vorfall oder Umstand die vertragliche Leistung für ioT-Pool auf Dauer wirtschaftlich unbrauchbar macht oder bei eigenen Zulieferern von ioT-Pool eintritt. Dauern solche Ereignisse länger als 3 Monate an, ist ioT-Pool berechtigt, den Vertrag zu kündigen, ohne dass dem Käufer ein Schadensersatzanspruch zusteht.

  15. Zahlungsort

    Unabhängig vom Ort der Lieferung der Produkte oder Unterlagen oder des Sitzes oder der Niederlassung des Käufers ist der Zahlungsort der Sitz von ioT-Pool.

  16. Kommunikation

    Mitteilungen oder Mitteilungen, die von einer der Parteien abgegeben werden müssen, gelten erst nach Eingang bei der Gegenpartei als erfolgt. Ist eine Frist einzuhalten, muss die Mitteilung bzw. Mitteilung innerhalb derselben Frist beim Empfänger eingehen.

  17. Zuständigkeit

    Für die Lösung aller sich aus dem Verhältnis zwischen ioT-Pool und Käufer ergebenden Streitigkeiten, insbesondere hinsichtlich der Verpflichtung zur Zahlung des Preises der gelieferten Produkte, wählen die Parteien den Gerichtsstand am Sitz von ioT-Pool, wenn der Käufer eine juristische Person ist, ist das zuständige Gericht, wenn es sich bei dieser Person um eine natürliche Person handelt, das Gericht ihres Wohnsitzes.

  18. Anwendbares Recht

    Der Vertrag oder die Verträge, die zwischen ioT-Pool und dem Käufer geschlossen werden können, unterliegen dem Recht der Portugiesischen Republik.

  19. Vertragssprache

    Die Sprache des Vertrages und der Beziehungen zwischen ioT-Pool und Käufer ist die portugiesische Sprache. Werden dem Käufer diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen in einer anderen Sprache als der Vertragssprache bekannt gegeben, so dient dies ausschließlich der Bequemlichkeit des Käufers. Bei Auslegungsunterschieden ist die Sprachfassung des Vertrages maßgebend.

  20. Auftragsstornierung

    Eine Bestellung wird erst nach Zahlungseingang bestätigt. Eine bestätigte Bestellung bedeutet, dass sie bereits bezahlt wurde, aber möglicherweise nicht von einem Spediteur versandt wurde, auf Lager wartet oder nur darauf wartet, bearbeitet zu werden, in jedem Fall können bereits Kosten für diese Bearbeitung angefallen sein. Wenn der Kunde die Stornierung der Bestellung wünscht, ist ioT-Pool.com berechtigt, den gezahlten Betrag nicht an den Kunden zurückzuerstatten und den Betrag in einen Gutschein für einen zukünftigen Einkauf umzuwandeln. Im Falle einer Rücksendung und bei beiderseitigem Einverständnis kann die Rücksendung erfolgen und die anfallenden Kosten der Abwicklung des Kaufs können rabattiert werden.